Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Was ist die Summe aus 5 und 4?
orange.jpg
op_lampe_3.jpg
beige.jpg

Bohrerfreie Praxis

Mal angenommen Sie wünschen sich schöne, neue und helle Zähne. Sie freuen sich schon darauf und dann...

... Ihre Gedanken sind bei den Bohrgeräuschen, dem pfeifenden Ton, das Rumpeln des Bohrers. Die Geräusche, die Sie aus ihrer Vergangenheit nur zu gut kennen. Ihre Vorfreude schwindet, erste Zweifel entstehen. Oje !

Um Ihnen die Behandlung so angenehm, wie möglich zu gestalten ist unsere Vision eine bohrerfreie Praxis zu werden.

Schon heute kann das Entfernen der Karies durch einen bestimmten Laser (Erbium-Yag-Laser oder auch "Waterlase") erfolgen, so dass auf den unangenehmen Bohrer teilweise verzichtet werden kann. Dieser Laser ist zur Zeit noch sehr laut, er entfernt die Karies mit vielen kleinen Knallgeräuschen. Alte Füllungen kann der Laser leider nicht entfernen, so daß zur Zeit bei der Entfernung dieser Füllungen und zur Darstellung der Karies auf den konventionellen Bohrer noch nicht ganz verzichtet werden kann.

Aus diesem Grund haben wir uns (noch) gegen den "Laser zur Kariesentfernung" entschieden.

Aber die Entwicklungen der dentalen Industrie schreiten voran und wir gehen davon aus, daß es nur eine Frage der Zeit ist, bis unser Ziel einer bohrerfreien Praxis Realität wird.