Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Einwilligungserklärung*
Bitte rechnen Sie 3 plus 7.
bohrer.jpg
grau.jpg

Angstpatienten

Angst vor dem Zahnarzt? - Wer geht schon gerne zum Zahnarzt?

Ob es die Erinnerung an eine traumatische Erfahrung mit einem wenig sensiblen Zahnarzt aus der Kindheit ist, das Gefühl von Kontrollverlust oder die Angst vor Schmerzen ist: Zahnarztangst kann zahlreiche Ursachen und Ausprägungen haben. Wenn der Zahnarztbesuch schon vorher zur Qual wird und eine wichtige Behandlung aufgeschoben oder sogar vermieden wird, entsteht ein Teufelskreis: Aus einer anfangs kleinen Karies, die ohne großen Aufwand mit einer Füllung, vermutlich sogar noch ganz ohne Betäubung, hätte beseitigt werden können, wird ein tiefes Loch, so daß eine im Vergleich dazu aufwendigere Wurzelbehandlung erforderlich wird. Wird auch diese "ausgesessen" ist es nur eine Frage der Zeit, bis auch benachbarte Zähne erkranken und der Behandlungsumfang immer größer wird.

Diese umfangreichen und langwierigen Eingriffe werden von Betroffenen besonders gefürchtet. Wer bereits beim Gedanken an das Betreten der Praxis Herzklopfen bekommt, kann sich beruhigen: selbst aufwändige Behandlungen der Zähne, wie die Erstellung von Zahnersatz oder das Einbringen von Implantaten, können heute mit schmerzfreien Methoden durchgeführt werden.

Für kurz dauernde Behandlungen bietet sich hierfür die Lachgas-Sedierung hervorragend an. Bei umfangreicheren Zahnbehandlungen kann aber auch eine Vollnarkose sinnvoll sein. Weitere Informationen zu den einzelnen Narkoseformen finden Sie hier.

In unserer Praxis tun wir alles dafür, um Ihnen die Angst zu nehmen oder erst gar nicht aufkommen zu lassen. Wir nehmen Ihre Angst ernst und nehmen uns Zeit, eine gemeinsame Lösung zu finden.
Auch während der Behandlung selbst geben wir Ihnen die Zeit, die Sie benötigen und besprechen mit Ihnen vorab jeden Behandlungsschritt.

Wir möchten Ihnen helfen, Ihren individuellen Weg zu einer Zahnbehandlung ohne Angst zu finden. Es wird größter Wert auf eine offene und freundliche Atmosphäre gelegt, in der sich auch Patienten mit Zahnarztangst ernst genommen und gut aufgehoben fühlen können.